Cocktail

Cocktail

Cocktail für Damen Cocktail für Herren

Der Dresscode Cocktail, ist ein Dresscode den Sie oft auf Partys, Hochzeiten, Strandfesten und Cocktailpartys sehen.

Der Dresscode Cocktail ist vor allem auf die Damen gerichtet mit als Augenmerk: dem Cocktailkleid. Herren sind freier in der Wahl Ihrer Kleidung. Es liegt an dem Anlass, was getragen werden muss.

Cocktail ist ein Dresscode, der oft bei festlichen Anlässen getragen wird, also dürfen Sie sich gerne etwas gewagter kleiden, wenn dieser Dresscode auf der Einladung steht.

Lesen Sie mehr


Dresscode Cocktail für Damen

  • Der Dresscode Cocktail ist informell, aber schick
  • Für die Damen ist das Cocktailkleid das am besten geeignete Outfit
  • Bei Cocktail tragen Sie Pumps, Schuhe mit Absätzen oder sehr schöne Ballerina’s
  • Eine Clutch passt zu diesem Dresscode
  • Auffallender Schmuck und Make-up sind erlaubt

Das perfekte Cocktail Outfit:

Für Damen wurde, für den Cocktail Dresscode, eine besondere Art von Kleid entworfen: Das Cocktailkleid.

Das Cocktailkleid ist ein festliches Kleid, das knapp über oder bis zum Knie fällt. Tragen Sie ein Cocktailkleid mit dazu passenden fabelhaften High Heels!

Vervollständigen Sie Ihr Outfit mit einer Clutch und auffälligem Schmuck. Sowohl nackte Beine als auch eine schöne Strumpfhose (für die kältere Jahreszeit) sind bei diesem Dresscode erlaubt.

Das Cocktailkleid ist die logischste Kleidungsoption. Möchten Sie lieber kein Kleid tragen? Dann können Sie sich auch für einen schicken Hosenanzug entscheiden.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihrem Hosenanzug eine festliche Note geben. Tun Sie dieses mit auffälligem Schmuck oder einem sexy Make-up. Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Kleides Ihre Körperform und Ihren Tragekomfort.

Bei einer Cocktailparty darf man sexy aussehen. Es ist jedoch ratsam, die Tiefe Ihres Dekolletés zu berücksichtigen. Behalten Sie die Maxime bei: Die Beine oder die Brust können gezeigt werden, aber nicht beides zugleich.

Bei einer Cocktailparty oder einem anderen Anlass mit diesem Dresscode, ist es absolut erlaubt, Farben und Drucke zu tragen. Die Tatsache, dass das Cocktailkleid nur in schwarz sein sollte, ist eine Regel, die es schon lange Zeit nicht mehr gibt.

Cocktailkleider sind in vielen Stilen erhältlich. Wählen Sie einen Stil, der zu Ihnen passt! Denken Sie daran: Das Cocktailkleid muss auch zu der Veranstaltung passen, die Sie besuchen.


Dresscode Cocktail für Herren

  • Der Cocktail Dresscode ist informell, aber schick
  • Ein Anzug oder eine Pantalon mit einem Oberhemd ist üblich
  • Ordentliche und polierte Schuhe
  • Helle Farben, Drucke und Glitzer sind erlaubt
  • Je festlicher, desto auffälliger können Sie sich kleiden

Das perfekte Cocktail Outfit:

Für Herren ist Cocktail ein Dresscode, in dem Sie frei sein können. Beachten Sie einige Regeln.

Männer können einen dunklen Anzug oder einen Smoking tragen. Dieses ist ein Outfit für eine Party am Abend, eine luxuriöse Stehparty oder einer Hochzeit im Winter.

Zu einem informellen Anlass ist auch ein heller Anzug gut. Denken Sie an eine Party am Strand, eine Sommerhochzeit oder einem schicken Barbecue. Halten Sie es stilvoll und festlich. Auf jeden Fall,  mit glatten, netten Schuhen und einem gebügelten unifarbenen Oberhemd.

Lesen Sie die Einladung gut durch. Gehen Sie auf eine Party, die nicht zu schick oder gar informell ist? Dann kann ein Smoking auch unvollständig getragen werden. Dieses bedeutet, dass Sie die Fliege oder das Pochet weglassen. Dieses macht Ihr Kostüm viel weniger formell.

Wenn Sie zu Clubpartys eingeladen sind, dann ist die formelle Cocktailkleidung Etikette eher anwendbar.

Die Wahl des Stoffes Ihres Anzugs hängt stark von der Jahreszeit ab. Im Frühjahr und Sommer können Sie sich für leichtere Stoffe wie Leinen entscheiden. Beachten Sie, dass Ihr Outfit nicht zu viel zu einem Casual Look wird.

Im Herbst und Winter sind dunkle und gedeckte Stoffe wieder sehr komplimentös. Denken Sie an Farben wie Marine, Kohle, Dunkelbraun und so weiter.

Wenn die Cocktailparty Teil einer Hochzeit ist, können Sie einen Blazer mit einer fröhlichen Farbe kombinieren. Manchmal wird eine Farbe bereits auf der Einladung erwähnt.

Denken Sie daran, dass Cocktail Dresscodes sich stark voneinander unterscheiden können. Tipp: Fragen Sie  anderen Gäste, ob Sie formell oder informell tragen und passen Sie Ihr Outfit entsprechend an.

Vergessen Sie nicht, den Look mit einer passenden Uhr abzurunden!

Let the party begin!

Oben